Herzlich willkommen im offiziellen "Comedy und Satire"-Kanal des Ersten Deutschen Fernsehen.

Alle Sendungen und noch viel mehr Künstler und Formate findet ihr in der ARD-Mediathek:

www.ardmediathek.de/comedy/

Wir präsentieren unter anderem:

Nuhr im Ersten (Bildquelle: rbb)
Sträter (Bildquelle: ARD)
Die Florian Schroeder Satireshow (Bildquelle: ARD)
Ladies Night (Bildquelle: WDR)
SchleichFernsehen (Bildquelle: BR)
Drei.Zwo.Eins.Michl Müller (Bildquelle: BR)
Kroymann (Bildquelle: Radio Bremen)
Die Carolin Kebekus Show

... Und Highlights aus dem "Extra 3"-Kanal.

Viel Spaß!

Impressum: www.DasErste.de/impressum

  • 30
  • 35 634 574

KOMMENTARE

  1. Alphagenetikk

    katastrophal geschnitten

  2. anna samaki

    Danke danke danke!! Danke an alle Menschen, die trotz ihrer persönlichen Betroffenheit von ihren Erfahrungen berichtet haben. Es ist so wichtig, dass wir über Rassismus sprechen und das wir weiße deutsche Menschen unser eigenen Verhalten und Denken reflektieren. Danke für den Denksanstoß!!! 👏🏼

  3. Thomas Arnhold

    Recht hat er den wir alle haben nur dieses eine Leben alles andere ist Spekulation auf sehr dünnem Eis

  4. Sonja Ariel von Staden

    Danke für die herzhaften Lacher an meinem Geburtstag, lieber Torsten! Du tust mir gut mit Deinem besonderen Humor.

  5. Johanna Rock

    Lisa Eckhart, wie immer in Hochform!! Ich kann nur "Danke" für dieses wohldurchdachte, intellektuelle Feuerwerk sagen..... Schön, dass es Sie gibt!! Passen sie auf sich auf und alles Gute!!

  6. # MRvC

    Ich habe die ganze Sendung gesehen. Und wenn etwas voll daneben war, dann der Beitrag von Florian Schröder. Rhetorisch zwar brillant, aber inhaltlich billigstes Politikerbashing eines frustrierten “Linken mit Schlips”. Nichts Geistreiches, kein Inhalt, kein Blick hinter die Kulissen des Zeitgeschehens, kein eigener Gedanke nur mit billigen Kalauern mit ausgelutschten Eigenschaften auf medial geschaffene Figuren-Bilder einprügeln. Man muss sie nicht mögen, die Überzeugungen Herren Maßen und Merz, muss ihre Meinungen nicht teilen. Aber statt Kritisierbares geistreich aufzuspießen mit Baseballschläger aus Pappmaschee auf zwei klischeehafte Medienkarikaturen einzuprügeln, beleidigt das Publikum. Es genügt nicht von den eng stehenden Brillengläsern von Maßen auf kleines Gehirn zu schließen um den eigenen Mangel an Geistreichem zu rechtfertigen. Dieses Kabarett-Genre gehört in Formate wie “Die Anstalt” oder die ”heute show”, wo sich eher unkritisches Publikum intellektuell abarbeitet und dessen Applaus zu Coronazeiten vom Band zugesteuert werden. Bei Nuhr bedarf es keiner Applauskonserve und so blieb es zum Schluss des Vortrags von Florian Schröder eben dort erdrückend still, wo ihn sonst Claqueure geistige Banalität applaudierend bestätigen.

  7. Patrick

    Einfach nur herrlich dieser Mann... 😍

  8. Wolle Becker

    Ab Minute 20 erkenne ich einen leichten Originalitätsschwund🤪der aber bei Minute 25 Gott sei Dank schlagartig wieder verschwindet😀

  9. Eva Sykora

    Top; Spitze, liebe Lisa!! Der Nuhr, hat auf die höchste Niveau Satire!! 🇦🇹💯🌹💌💕🤪

  10. Susanne W.

    Danke für ihren Humor ,es gibt nichts besseres .😅🤣😂

  11. Zelda Gamerin

    Eine Bekannte von mir: "Als gläubige Christin findest du das sicher mega schlimm und beleidigen, ich finde das Lied sollte gesperrt werden." Ich: "Geht's noch!? Das Lied ist der Hammer!"😂 Wenn's nur nicht so wahr wäre....

  12. A. B.

    Ich will UNBEDINGT das sprühsahne 300kg Thrombose Plakat an den Bushaltestellen hängen sehen!

  13. Hilbert S

    Herr Nuhr wie ist das Gefühl, wenn Mann in der eigenen Sendung an den Rand gespielt wird?? Ganz zu schweigen, von den anderen Plinsen, die auftreten dürfen.

  14. B. Witt

    Sehr schlecht. Ich bin ein Fan, habe ihn aber noch nie so unlustig erlebt

  15. Alex K.

    Irgendwie komisch, dass Felix dem Torsten nicht häufig in die Augen schaut und stattdessen wie ein Kind, was Mist gebaut hat, auf den Boden oder weg schaut :D aber trotzdem guter Talk!

  16. 90Qualle

    Humor ist ja subjektiv. Es bedarf aber eine ganze Menge, um das nicht gut zu finden. Nichts gegen Florian Schroeder der auch sein Klientel und somit seine Relevanz hat. Nur das Niveau an Sprache, Kritik und Präsentation ist meiner Meinung nach ein himmelweiter Unterschied. Es ist kein billiger platter populistischer Quatsch um die Massen zum klatschen zubewegen. Sondern eher eine Kunstform die SIe einzigartig macht. Danke dafür

  17. Teddy Bär

    Nuhr und all die staatshörigen sogenannten "Komiker" sind unerträglich geworden. Nicht mal ein Hoffnarr war so, die konnten noch Witze über die Könige machen. Heute machen sie Witze im Namen des Königs, das braucht kein Mensch!

  18. Paule Piekenpulk

    Klasse diese Dame ... Bei den Linken und der SPD könnte sie diesen Beitrag nicht bringen ... 😁

  19. Heiko Zacharias

    5/5*

  20. Bernhard Dinier

    Meine Güte,was soll denn das sein????? Dilettantischer geht's wohl nimmer?

  21. rotorspeed

    Lisa ist ganz klar die einzige die die wahrheit so zu verpacken weiss!

  22. Ku Zander

    Lisa Eckhart, ist einfach nur gut! Danke. VG

  23. DuoBox

    Wie immer: Die Anti AfD-Hetze darf nicht fehlen. Nuhr? Setzen - SECHS.

  24. frank polo

    Ohne Publikum ist schon krass, Die drehen durch auf Dauer.

  25. Marita Rosowski

    Großartig Lisa..

  26. Free EXODUS

    👍

  27. andrea erling

    Zu schwierig fuer die Mehrheit. Diese sprachliche Lingustik wird von Vielen nicht verstanden. Elitaere Satire und deshalb nicht geloescht. Ps. Ja, kapiere schon, was Frau Eckhard hier sagt. Hat bei mir jedoch keinen Lacher ausgeloest.

  28. Sera Luna

    43:07 Der Beste kam zum Schluss! 😂

  29. Sabine 2000

    Unerträglich unlustig

  30. Jens Errpunkt

    Genial! Und trotzdem wurde es gesendet!

  31. Jörg Althoff

    Ich mag meine Corona Isolation

  32. Eberhardt Kotzlowski

    nicht lustig :/

  33. Elviera Schnickenfittich

    Oh neiiiiiiiiiiiiin! 😲 Kaum ein Tag kurz über 20°C und schon machen die letzten öffentlich sichtbaren Kabarettisten Sommerpause?!?! ☠️💀💩 ... Ob sie das wollen? Oder war das eine Hitze - Verhaltensempfehlung?

  34. Heiko Herzig

    ...manche wollen dass ihr Singledasein erneut an Corona liegt und nicht an ihrem Charakter... das erinnert an Camus "die Pest" wunderbar. Lisa Eckhart ist großartig.

  35. deine1m2

    Watt wer ist das?

  36. Anke Lölkes

    Danke !!😊👍

  37. its Benito

    jeder ist enttäuscht von dem outfit

  38. diemusik

    "Ich kann nicht mehr packen, Sträter" hat mich schon abgeholt

  39. Mr.

    OMG!! Ich liebe sie. 🤣 Satire vom besten.

  40. Leonie

    Danke Lisa 💛

  41. Nixon

    Video per Schnitt für die Aufmerksamkeitsspanne unserer jungen Generation angepasst

  42. gsxrrossi

    Wer iss das dann?

  43. ThePandarolle

    Bei König hab ich die ganze zeit das Gefühl er weiß nicht was er reden will

  44. Dominik & Yasmin

    Fantastisch ihr beiden!

  45. Daniel

    Richtig schlecht und unanschaulich geschnitten. Obwohl ich beide liebe, habe ich nach 2 Minuten aufgehört.

  46. Angelos Batalakis

    Wie war eigentlich der Name von dem weißen Feuerwehrmann, der in Augsburg erschlagen wurde?

  47. Gert Müller

    Der BOCK ist eine FRAU was es alles GIEBT

  48. Heldom88 ???

    Hab gedach das ist der GRÖßTE blödsinn als man im Fernsehn sagt dass Milliardäre wie bill gates die hälfe ihres vermögen für arme kinder in Afrika vergeben würden. Aber das alter kann ich nur als gestörten blösinn beschreiben, und wenn man genau hinhört sagt sie sowas wie: Nur die elitärischen besserwisser Wissen schaftler haben bei Politik was zu sagen - die unterrangigen haben nichts zu sagen!

  49. Ronja Forbrig

    Lustig, lustig tralalala Da ist ja der Kasper Nuhr wieder da! Ich kann mich kaum noch halten vor lachen... Dieses angestrengte Lachen von nuhr ist einfach ansteckend😴 Bei dem Interview mit Tilo Jung hat er sich auf neugierge und kritische Fragen doch sehr verschnupft angehört!....das kleine Sensibelchen

  50. Nickeling

    Das Bild über dem Kamin! Das ist mir erst jetzt aufgefallen, wie geil. XD

  51. sebastian

    Hammer.. Ick vermisse euch..

  52. BROfessor Dennis Mondl

    Ich mag die Frau.. So schön ironisch und sarkastisch... Nicht schlecht.. 😉 🙂 Gibt leider wenig Frauen die auch unterschwellig witzig sind auf der Bühne.. 😉 Great! 🤘

  53. Tencent Investor

    Stoppt faschistoide Kriegspropaganda des ÖRR! Douma Report lesen! Wie zuvor mit den Massenvernichtungswaffen im Irak, wurde auch für Krieg gegen Syrien ein Casus Belli erfunden.

  54. BROfessor Dennis Mondl

    Runter scrollen Leute... Da findet ihr alle Protagonisten aufgeteilt aus der Sendung.. 😉

  55. BROfessor Dennis Mondl

    Interessant wie sich die Menschen seit dem lockdown geändert haben... Zumindest ihre Einstellung.. 😉.. Jene die vor 2 Jahren noch welcome refugees geschrien haben und sich offiziell als links gerichtet deklariert haben, im lockdown mal Zeit hatten darüber nachzudenken und auch optisch bemerkt haben, dass an diesen Demos eigentlich nur hirnis und politisch religiöse, fehl geleitete Menschen teilnehmen... Und sichtlich begreifen, dass da etwas gaaanz schief läuft in Europa. Und das es gar nicht mehr so toll ist links zu sein, wenn man die zerstörten straßen, Shops und brennenden Autos so sieht... Vielleicht auch das eigene.. 😉 🙂 Vielleicht hat die Pandemie ja auch was gutes und mehr Leute machen endlich die links verklebten Augen auf und sehen ein, dass nicht immer alles rechts ist, was realistisch betrachtet wird.. 😉 🙂

  56. Patricia P.

    Der Nuhr ist so ein Mitläufer geworden...brauch ich gar nicht ganz sehen,interessiert mich nicht mehr.

  57. van Brabant

    Verstehe, dass das politisch einwandfrei fade Jan Grünfunk-Böhmermannlein diese ganz große Kleinkunst-Dame neidvoll und hämisch bezichtigt. Sie steht vor ihm wie ein kaiserliches Gebirgsland vor einem ör durchgefütterten Tiefstland. Wenn Sie einem Niederländischsprachler die Prafrase eines Schopenhauerschen Bildes gestatten wollen. Und ja: Die Donau fließt wieder in die Zenne; Flandern heißt wieder die österreichischen Niederlande. Für die mögliche Verunstaltung Ihrer Muttersprache bitte ich um Verzeihung.

    1. van Brabant

      BERICHTIGUNG: Paraphrase 🤭

  58. blubb blubb

    Total seltsames Interview. Felix total still, schüchtern, gelangweilt und weicht mit seinem Blick aus. Thorsten total Opa-haft und ebenso unlustig. Sehr schade, denn das hätte spannend werden können!

  59. MrAfronickel

    Ab 7 min wäre erst die wirklich interresante satire gekommen. Schade das es bei 7 min aufhört

  60. Wiebke S.

    Tolle Ansprache von Alice Hasters 😘

  61. S H

    mega

  62. Azlan

    Allahu Astra Frau Eckert, Deine Humor ist göttlich und ich befürchte, dass nur wenige Geister in Lage sind sie in seiner Tiefe, Höhe und Breite zu erfassen. Ich habe das Gefühl, dass ich sie verstehe. Nur ein Gefühl.

  63. Perle Perle

    Dieter Nur genial wie er mit gesundem Menschenverstand Missstände analysiert....

  64. Julian Schilase

    zu schnell geschnitten, mich stört es ein wenig

  65. Osman Duka

    Falls ihr mal den Begriff "Ton-Bild-Schere" erklären müsst, startet einfach dieses Video und zeigt Torsten Sträter auf der Bühne mit Rapmusik im Hintergrund.

  66. HansKuhlmann

    Drostalgie 😂 In Comedy steckt immer auch Wahrheit, da wird es tatsächlich später ein paar Drostalgiker geben.

  67. Thomas Fledermaus

    Das war diesesmal echt top!

  68. Altonahh10

    Sprachgirlanden, wie sie es am besten kann. Jedes Wort ein Genuss.

  69. Annette Breitenbach

    Einfach göttlich😂 Verbalakrobatin der Extraklasse👌😘

  70. Carsten Henschen

    Das Original ohne schwarze Balken ist besser.

  71. Eventuell strukturell rassistischer Chauvinist

    Ich glaube ja dass die Zensurmafia, geistig minderbemittelt wie sie nun mal ist, dem gewaltigen Feuerwerk der sprachtechnischen Vielfalt der Lisa Eckhart intellektuell nicht folgen kann.

  72. Roshan G.K.

    20 Jahre? Waren es bei Merkel nicht 16 und bei Löw 15 Jahren?

  73. Rasputin

    Laaaangweilig!! Hasskommentare vorlesen und Nazibashing .... was für eine Kunst! ... NICHT!! Es gibt momentan nur 2 witzige Frauen 1. Martina Hill (wandlungsfähig und expressiv!) und 2. Lisa Eckhart (eloquent, exzentrisch und übertrieben affektiert!) ... das wars, Frauen sind nicht witzig und besonders nicht, wenn sie monoton das Ofper miemen, nachdem Sie 10 STunden in der MAske gesessen haben!! xD

  74. El

    Chance verpasst zu erwähnen, dass er in Marburg studiert hat

  75. Noddy Pub

    Ich kannte Felix bisher nur von gemischtes Hack und hatte nie ein Bild vor Augen. Ich bin schockiert über mich selbst :D Der typ ist intelligent, reflektiert und hat auch so einiges auf dem Kasten aber würde ich den so am Bahnhof sehen würde ich wohl denken er könnte sich nicht mal die Schuhe binden.... was Vorurteile ausmachen können...

  76. Annelise Süess

    So guet Herr Nuhr. Dank Ihnen denken, überlegen die Menschen und betrachten verschiedene Standpunkte. Satire ist nötig. Humor Balsam für die Seele. So gibt's auch zu lachen. Komödie, Satire zeigt auch auf, wie die Menschen denken und handeln. Wir sind nur Menschen 🤣😂🤣😂 und was für Kreaturen. 😅 Die Klugen merken: dass sie wissen, dass sie nichts wissen. Gruss aus der Schweiz. Annelise

  77. ROBERT

    frauen sind in vielen dingen so viel besser als männer....z.b. als feuerwehrleute oder rennfahrerinnen.....einfach nur weil sie sich in stresssituationen leichter konzentrieren können....und das ist nur ein beispiel in dem sie besser sind......aber meistens scheitern frauen an ihrer eigenen unsicherheit die durch vorurteile an ihnen zu stande kommen MÄDELS TUT WAS IHR WOLLT! ihr seid gut im auto fahren, ihr kennt euch mit technik aus, ihr könnt lustig und kreativ sein.....ignoriert die vorurteile die euch von vater, onkel, opa und anderen männern vorgesagt werden

  78. Flurb Xray

    Der Rassismus teilt die Menschen - basierend auf der Rassenlehre des 19. Jahrhunderts - in verschiedene (vermeintliche) Rassen ein. inklusive einer Hierarchie von Wertungen von Weiß zu Schwarz. Dabei ist die Hautfarbe selbstverständlich eines der wichtigsten (der vermeintlichen) Kriterien, aber eben ein (vermeintliches) Kriterium neben vielen weiteren körperlichen Merkmalen wie Augenfarbe, Haarfarbe, Gesichtspartie, Schädelform und Körperwuchs etc.pp. Dabei gibt es selbstveständlich eine Hierarchie von Weiß zu Schwarz aber eben auch eine Unterscheidung innerhalb der beiden Hauptgruppen zwischen verschiedenen Rassen. Dabei wird auch innerhalb der weißen Gruppe zwischen mehr- und minderwertigen Untergruppen ("Rassen") unterschieden. Die Geschichte zeigt, dass es zu kurz greift, Rassismus als ein System darzustellen in dem Weiße grundsätzlich immer priviligiert sind. Rassismus als Legitimation von Herrschaft von Besatzern über Unterdrückte ging (meistens) von Weißen aus, traf aber auch immer wieder andere Weiße. So zum Beispiel der Antisemitismus und der Antislawismus (in seiner brutalsten und extremsten Ausprägung im Nationalsozialismus) oder auch der anti-irische Rassismus der englischen Besatzer Irlands (Irland war das erste Opfer der englischen Kolonisation). Sehr ähnliche Mechanismen der rassistischen Unterdrückung und Vernichtung gab es auch in Asien (siehe Japan im 2. Weltkrieg), bei dem dann überwiegend andere Asiaten Opfer wurden. Sicher haben dunkelhäutige Menschen in einer weißen Mehrheitsgesellschaft statistisch gesehen ein höheres Risiko im Alltag rassisitscher Anfeindung zu begegnen. Aber es sind eben nicht die einzigen Opfer von Rassismus, denn Rassismus bezieht sich nicht nur ausschließlich auf die Hautfarbe. Die Vorurteile denen Osteuropäer in Deutschland (und überhaupt ganz Westeuropa) begegnen, gehen auf Jahrhunderte langes kulturelles Überlegenheitsdenken sowie dem rassisitschen Antislawismus des 20. Jahrhunderts zurück. Ganz ähnlich der immer noch vorhandene Antisemitismus, der in den steigenden Straftaten mit antisemitischer Motivation nur zu deutlich zu Tage tritt. Jede Form der Abwertung, Erniedrigung, Diskriminierung, Benachteilgung Unterdrückung, Verfolgung und Ermordung von individuellen Menschen und Menschengruppen auf Grund ihrer ethnischen Herkunft ist grundsätzlich und ausnahmslos Rassismus.

  79. FloroLP

    War ein bisschen enttäuscht, dass er nicht den Marburg joke gebracht hat bei der Steilvorlage 😂

  80. Uhltak Therestismysecret

    Irgendwie hat mich das Interview gestresst. Felix kommt mir desinteressiert und abwesend vor. Sträter genervt. Entweder es liegt am Schnitt oder beide hatten einen schlechten Tag.